Bernds Bilderschuppen

Fotografie und mehr
Zu den FotoalbenUsermap
Aktuelle Zeit: Mi 19. Sep 2018, 06:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fotos vergrößern für Wand
BeitragVerfasst: Di 19. Jan 2016, 11:07 
Offline
Greenhorn
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Jan 2016, 09:41
Beiträge: 13
Hallo zusammen,
ich hoffe jemand liest das hier - aber auf Bernd kann ich mich ja eigentlich verlassen ;)
Ich würde meinem Freund zum Geburtstag gerne ein Bild von unserem letzten Urlaub im Spreewald vergrößern und auf Leinwand drucken lassen.
Weiß jemand, wo ich das günstig machen lassen kann?

War hier im Geschäft vor Ort und bin bei den Preisen fast umgefallen :meise:

Wäre sehr dankbar für Tipps!

LG, Peppy

PS: Das Foto kann ich leider erst morgen reinstellen, USB-Stick bei ner Freundin liegenlassen, mit der ich mich beraten habe ;)

_________________
Lieber verrückt das Leben geniessen als sich normal langweilen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fotos vergrößern für Wand
BeitragVerfasst: Mi 20. Jan 2016, 09:55 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 11. Okt 2006, 13:46
Beiträge: 3400
Bilder: 430
Wohnort: Henstedt-Ulzburg
Ich selbst habe das mehrfach bei http://www.myphotobook.de/ gemacht. Wenn der Preis ne große Rolle spielt: Die Werbung von http://www.posterxxl.de/foto-in-gross/f ... nwand.html lügt. Klicke mal auf anderes Format wählen. Da wird es deutlich teurer als die beworbenen 20 € Bei großen Formaten wird die 100€ Marke eigentlich überall geknackt.


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fotos vergrößern für Wand
BeitragVerfasst: Mi 27. Jan 2016, 10:29 
Offline
Greenhorn
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Jan 2016, 09:41
Beiträge: 13
Danke für deinen Rat, Bernd!

Wegen den unterschiedlichen Preisen bei größeren Formaten war ich mir auch unsicher, da kann man wirklich böse Überraschungen erleben.
Eine Freundin hat mir in der Zwischenzeit noch die Seite https://de.whitewall.com/ empfohlen, weil da die Rahmen für Leinwandbilder gerade 50% reduziert sind.

Hab das mal mit deinem Anbieter verglichen und durchgerechnet, würde bei einer Größe von 90x30cm bei beiden Anbietern rund 150 Euro zahlen. Hast du also gut geschätzt :daumen:
Vorteil bei Whitewall wäre eben, dass die eine größere Auswahl bei den Rahmen haben...

Bin mir nur bei der Größe unsicher, schwanke zwischen 90x60 und 90x30. Was meint ihr, welches der Fotos in welcher Größe am besten wirken würde? Hab ein bisschen Angst, dass die beim Vergrößern zu verpixelt werden... Soll dann über seinem Sofa hängen, vielleicht ist 90x30 etwas zu klein? Fragen über Fragen :wink:

Hier mal die Fotos vom Spreewald, die in die engere Auswahl gekommen sind:

Bild

Bild

Bild

_________________
Lieber verrückt das Leben geniessen als sich normal langweilen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fotos vergrößern für Wand
BeitragVerfasst: Mi 27. Jan 2016, 17:06 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 11. Okt 2006, 13:46
Beiträge: 3400
Bilder: 430
Wohnort: Henstedt-Ulzburg
Das Seitenverhältnis muss zum Bild passen. Bei 90x30 wir oben und unten was wegfallen, bei 90x60 fällt rechts und links was weg.
Du brauchst z.B 90 x 50 um das obere und untere Bild nicht beschneiden zu müssen, für das mittlere Bild 90 x40.

Bei myfotobook kannst du die Maße in 10 cm Schritten frei wählen.

Oder du beschneidest die Bilder passend...

Wieviel Pixel Breite und Höhe hat denn das Originalbild?
Mit 3872 x 2592 habe ich bei 90cm Breite eine gute Qualität bekommen. Bedenke auch, das ein Teil des Bildes um den Rahmen geschlagen wird, daher darf Bildwichtiges nicht zu nah am Rand sein. Das ist bei deinen Motiven allerdings nicht das Problem. Achte auch auf einen geraden Horizont. Das obere Bild kippt rechts nach unten.

Das untere Bild ist mein Favorit...


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fotos vergrößern für Wand
BeitragVerfasst: Mi 27. Jan 2016, 21:17 
Offline
Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Fr 10. Nov 2006, 13:31
Beiträge: 382
Bilder: 0
Wohnort: Ruhrgebiet
Ich finde auch die Nummer 3 am Besten. Bei 1 finde ich die Weite schick. aber Yeti hat recht. Richte den Horizont aus, das kostet nicht viele Pixel, unterdrückt aber den Reiz das Bild gerade zu hängen.

Ja, Das Seitenverhältniss musst du immer beachten. Sonst wir das Bild verzerrt. Und nimm das unverkleinerte Bild. Die hier hochgeladenen Versionen sind zu klein, um sie so hoch zu vergrößern.

Der Sonnenuntergang ist zu durchschnittlich. Da werden noch schönere kommen. Für ein nur nettes Bild ist so eine große Leinwand zu teuer... - finde ich.

Aber DEINE Meinung zählt!

;)

_________________
Rente gut- alles gut ;-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fotos vergrößern für Wand
BeitragVerfasst: Fr 29. Jan 2016, 15:29 
Offline
Greenhorn
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Jan 2016, 09:41
Beiträge: 13
Yeti hat geschrieben:
Bedenke auch, das ein Teil des Bildes um den Rahmen geschlagen wird, daher darf Bildwichtiges nicht zu nah am Rand sein. Das ist bei deinen Motiven allerdings nicht das Problem. Achte auch auf einen geraden Horizont. Das obere Bild kippt rechts nach unten.

Das untere Bild ist mein Favorit...


Danke für euer Feedback!
Eigentlich wäre vom Motiv das erste mein Favorit gewesen, aber leider habe ich kein Stativ - deswegen ist es etwas schief :(
Dann wird es wohl das dritte, auch wenn es für meine Augen an der Stelle vom rechten Boot überbelichtet ist. Meint ihr das könnte ich mit PS über Helligkeit und Kontraste noch verbessern?

Werde natürlich dann das Original hochladen, liegt bei 3.648 x 2.736 Pixeln, müsste also zum Glück dann hinkommen. Anderenfalls bekommt man scheinbar aber auch eine Fehlermeldung, dass das in der Größe nichts wird.

_________________
Lieber verrückt das Leben geniessen als sich normal langweilen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fotos vergrößern für Wand
BeitragVerfasst: Fr 29. Jan 2016, 17:32 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 11. Okt 2006, 13:46
Beiträge: 3400
Bilder: 430
Wohnort: Henstedt-Ulzburg
lumida hat geschrieben:
Dann wird es wohl das dritte, auch wenn es für meine Augen an der Stelle vom rechten Boot überbelichtet ist. Meint ihr das könnte ich mit PS über Helligkeit und Kontraste noch verbessern?


Da geht was. Wenn du in Camera RAW fotografiert hast geht aber mehr als bei einer JPG-Aufnahme.

Ich habe das JPG mal mit "Offnen als" "Camera-Raw geöffnet und dann die Lichter und weiß heruntergeregelt, sowie die Tiefen hochgedreht. Dann noch Klarheit und Dynamik hochgeregelt. Hinterher sollte man noch unter Filter/Scharfzeichnungsfilter bei kleinem Radius etwas unscharf maskieren. Das habe ich hier nicht gemacht. In der Originalgröße geht es sicher noch besser...


Dateianhänge:
Dateikommentar: Vorher
24407951wj.jpg
24407951wj.jpg [ 103.01 KiB | 4161-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Nacher
24407951awj.jpg
24407951awj.jpg [ 260.8 KiB | 4161-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de